22. Juli 2018
Eine endlose erscheinende Weite aus Sand und Wattenmeer liegt vor meinen Füßen. Die Möwen fliegen in Richtung Sonnenuntergang. Ich blicke raus auf den Horizont und weiß, dass nur die wilden Vögel frei fliegen! Ich schließe die Augen, lege mich in den Sand und fliege eine Runde mit. #nurdiewildenvögelfliegenfrei
22. Juni 2018
Die Sonne erhellt den Raum nach der dunklen Jahreszeit. Plötzlich ging alles wie im Flug. In der Ecke stehen noch die warmen Schuhen und der Schal hängt nutzlos an der Garderobe. Ich gehe ans Fenster und raus auf den Balkon. Die Luft riecht nach Sommer, Liebe und Freiheit. Unten auf der Straße tobt das leben, eine Melodie aus Stimmen, Vogelgezwitscher und Stadtverkehr. #daslebenkannschonganzschönsein!

14. Mai 2018
Kleider machen Leute! Zumindest wenn man diesem Sprichwort glauben schenkt! Natürlich kann man mit seiner Kleidung ein Statement setzen, sich zu etwas zugehörig fühlen oder einfach nur aus der Masse herausstechen. Doch das Leben steck oft voller Oberflächlichkeiten! Das wichtigste, der Mensch selber und seine Persönlichkeit wird oft nicht richtig wahrgenommen, weil zu oft und zu schnell an Hand der Kleidung über einen Menschen geurteilt wird auch wenn man diese Person gar nicht kennt. Die...
15. April 2018
Das warme Licht durchs Fenster weckt mich. Der Tag war kurz und die Nacht dafür lang. Kaffee im Bett und Musik lassen meine Gedanken abschweifen. Mich hat Kaffee noch nie wachgemacht! Ich gehe duschen und und wasche mir die Nacht vom Körper. Der Frühling ruft und ich möchte das Leben spüren. Bis bald du wunderschöne Nacht! #letztesshootingmitdernikon

30. Dezember 2017
Unglaublich! Da ist er wieder der letzte Tag des Jahres... Gefühlt dreht sich die Welt immer schneller je älter man wird. In meinem letzten Jahresrückblick habe ich zum Schluss eine Textzeile von Casper verwendet und zwar : " Fuß auf Gas, in ein neues Jahr" Und was soll ich sagen, dass Jahr war grandios! Ich hatte 65 Shootings, davon 7 Hochzeiten. Ich war 3 mal auf Mallorca, 3 mal in Amsterdam, war 1 mal in der Wirtschaftswoche und 1 mal im Erfolgmagazin mit den Bildern die ich von Marcel...
30. Dezember 2017
Rastlos ziehen wir durch die Gegend. Den Blick stets geradeaus. Wir suchen nach Antworten und finden doch nur Lügen. Die bunte Reklame gaukelt uns eine tolle Welt aus Konsum und Plastik vor. Aus Neid bekämpfen wir unsere Mitmenschen und hoffen mit der nächsten Anschaffung unser persönliches Glück gefunden zu haben. Doch materielles wird einem nie das geben, was einem das Rauschen der Wellen geben kann, was einem ein Sonnenuntergang zu zweit geben kann, was einem das Leben einfach jeden Tag...

03. Dezember 2017
Am Freitag, den 29.09. haben wir nun also mit MMTH unser erstes Album mit dem Titel ‚Paternoster‘ veröffentlicht… An dem gleichen Abend feierten wir im Grusy in Emden eine kleine Veröffentlichungsfeier. Im Grunde könnte man meinen, dass in Emden irgendwie alles losging. Etwa ein Jahr zuvor; im Oktober 2016 hatten wir im Fleete-Bunker ein kleines Konzert gespielt, nur für Freunde und Freunde von Freunden. Damit hatten wir wohl einen ganz guten Grundstein gelegt und Interesse geweckt....
28. November 2017
Die ersten Sonnenstrahlen dringen durch die Kneipenfenster. Eine durchtanzte Nacht liegt hinter mir. Ich banne mir meinen Weg durch die langsam wach werdende Stadt. Die Sonne blendet mich, ich schließe dir Tür zu meiner Wohnung auf und lasse ich mich fallen. Gedankenverloren sitze ich auf dem Sofa und schaue nach draußen. Heute gehe ich nicht mehr raus, ich mach den Fernseher an und schlafe ein. #durchgetanztenachtunddermorgendanach

09. November 2017
24. Oktober 2017
Du legst deine Hand in meine. Gemeinsam verlassen wir die Stadt, die Sehnsucht treibt uns dorthin, wo der Wind uns lenkt und das Wasser die Füße berührt. Wir kosten vom Leben - genießen die Freiheit und die unendliche Weite des Meeres. Wir sind jung und völlig losgelöst. Ein Blick genügt und ich erkenne darin ein Versprechen. Wir haben Zeit, ewig Zeit - meerzeit. meerzeit. zu zweit

Mehr anzeigen